Startschuss für den Zubau von Übelhör in Höchst ist gefallen

Am Freitag, 11. Mai wurde der Spatenstich für den Zubau der Produktionshalle gesetzt. Die Fertigstellung ist bereits im September 2018 geplant.

Die Bauherrn Stefan und Martin Übelhör mit Sebastian Rauchegger (Projektleitung i+R)

Die Bauherrn Stefan und Martin Übelhör mit Sebastian Rauchegger (Projektleitung i+R)

Wie bereits der Zubau im Jahr 2014, darf i+R auch das neue Bauvorhaben der Firma Übelhör umsetzen. Generalunternehmer ist die i+R Bestandsbau GmbH. Auf einer Nutzfläche von 660 Quadratmetern entsteht eine Produktionshalle komplett aus Holz. Die Investition beträgt rund 900.000 Euro.

Weihnachtsurlaub

Vom 24. Dezember bis 6. Januar machen wir Weihnachtsurlaub. Unseren Immobilienverkauf erreichen Sie unter 05574 6888-2520.

Wir wünschen Ihnen ein schönes Weihnachtsfest und erholsame Feiertage.