Seehotel Villa Linde, Herzstück der Gräflichen Seedomaine, eröffnet Ende März

Bodman, 22. März 2019 - Das Immobilienprojekt im Zentrum von Bodman ist kurz vor Fertigstellung. Die letzten Gerüste werden demnächst abgebaut, die Grünanlagen lassen ihren Charme schon jetzt erahnen und am Seehotel Villa Linde arbeiten die letzten Handwerker, um das Hotel für die Gäste bereit zu machen.

Luftaufnahme der Gräflichen Seedomaine - März 2019

Luftaufnahme der Gräflichen Seedomaine - März 2019

Genau richtig zum Beginn der warmen Jahreszeit öffnet das Seehotel Villa Linde seine Pforten. Pächter und künftiger Gastgeber des Hotels ist Christopher W. von Prack. Er bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung aus der Top-Hotellerie mit und ist ein Gastgeber mit Leib und Seele. Die Gäste des Seehotels erwartet eine einzigartige Atmosphäre, geprägt durch maritimes Interieur und den Blick auf den Bodensee. Mit der Linde-Oase steht den Gästen ein kleiner, aber feiner Spa-Bereich sowie ein eigenes Badehaus mit Liegewiese zur Verfügung.

Für das Restaurant "s’Äpfele“ konnten mit Kevin Leitner und Simon Reichmann zwei Spitzenköche gewonnen werden. Im Restaurant können Sie künftig den Bodensee in seiner unvergleichlichen Vielfalt und einzigartigen Qualität genießen.

Bereits am 31. März 2019 wird das Seehotel Villa Linde den Betrieb aufnehmen – eine feierliche Eröffnung folgt dann im Sommer. Mehr zu den Services des Hotels finden Sie hier.