Gewerbebau

Architektur und Baukunst im Gewerbebau stiften Identität und sind Imageträger, um sich im Wettbewerb optimal zu positionieren. Wir zeigen Ihnen gerne, wie das für Ihr Unternehmen umsetzbar ist.

DMG MORI | Winterthur (CH) © ©Montfort Werbung/Adolf Bereuter

DMG MORI | Winterthur (CH)

Weil der erste Eindruck zählt

Unser Anspruch an Funktion, Konstruktion und Gestaltung im Gewerbe- und Bürobau ist hoch. Wir legen Wert darauf, dass sich das Corporate Design unserer Kunden in der Architektursprache des Baukörpers widerspiegelt. Denn der erste Eindruck zählt eben doch.

Hochwertig und kostenoptimiert

Wir kombinieren hochwertige Architekturbauten mit wirtschaftlichen Materialien und den funktionellen Bedürfnissen der Bauherren. Als General- oder Totalunternehmer können wir außerdem eine Pauschalpreis-Garantie bieten – ohne Kompromisse in der Gestaltung des Baukörpers.

  • Innovative Ideen
  • Technische Lösungskompetenz
  • Kostengarantie
  • Termintreue
  • Qualitätssicherheit
  • Maßgeschneiderte Gebäudearchitektur
  • Nachhaltige Energiekonzepte
Bauen im Bestand

Planung und Realisierung von Hotel- und Gewerbeprojekten im Altbau.

Mehr Erfahren

Wir stehen Ihnen kompetent zur Seite

Die Gesamtverantwortung für das Projekt nehmen wir Ihnen gerne ab! Mit dem Know-how eines erfahrenen Generalunternehmers und den kurzen Kommunikationswegen eines Familienunternehmens sind wir Ihr zuverlässiger Partner von der ersten Minute an. Darauf können Sie bauen.

01

Beraten

Basierend auf Ihren Wünschen entwickeln wir gemeinsam die Ziele für Ihr Projekt sowie die Finanzierung.

02

Entwickeln & Planen

Sie wählen das Konzept, wir machen die Ausarbeitung – inkl. Kostenkalkulation, Angebot und Detailplanung.

03

Freigeben

Sie geben den Startschuss für das Projekt Ihrer Wahl - wir stehen Ihnen dabei unterstützend zur Seite.

04

Bauen

Termingerechte Umsetzung, laufende Überwachung und Zielkontrolle. Denn wir halten, was wir versprechen!

05

In Betrieb nehmen

Wir begleiten Sie mit unserem Projektservice bis zur behördlichen Abnahme und Schlüsselübergabe.

06

Nachbetreuen

Auch nach Projektabschluss sind wir für Sie da! Ob bei Fragen zur Gewährleistung oder zum laufenden Betrieb – wir finden eine Lösung.

Jugendhaus | Biberach © ©Beat Schiltknecht
Jugendhaus | Biberach

DI (FH) Arch. Sascha Mildenberger

Stadt Biberach Hochbauamt, Bauherr-Vertreter Jugendhaus Biberach (D)

„Zur Freude aller konnte i+R das Jugendhaus mit dem vereinbarten Budget und in einer absolut überzeugenden Qualität realisieren.“

Unsere Referenzen

Schelling Anlagenbau Headquarter | Schwarzach (A)

Kategorie: Gewerbebau
Ausführung: 2018/2019
Entwurfsplanung: Cukrowicz Nachbaur Architekten ZT GmbH, Bregenz
Ausführungsplanung: Cukrowicz Nachbaur Architekten ZT GmbH, Bregenz
Nutzfläche: 1.627 m²
Umbauter Raum: 12.286 m³

Schelling Anlagenbau Headquarter | Schwarzach (A)

Schelling Anlagenbau Headquarter | Schwarzach (A)

Kategorie: Gewerbebau
Ausführung: 2018/2019
Entwurfsplanung: Cukrowicz Nachbaur Architekten ZT GmbH, Bregenz
Ausführungsplanung: Cukrowicz Nachbaur Architekten ZT GmbH, Bregenz
Nutzfläche: 1.627 m²
Umbauter Raum: 12.286 m³

Schelling Anlagenbau Headquarter | Schwarzach (A)

Hermann Blösch | Vöhringen (D)

Kategorie: Industriebau
Ausführung: 2018
Entwurfsplanung: Juniwind Architektur, Dornbirn
Ausführungsplanung: Juniwind Architektur, Dornbirn
Nutzfläche: 8.303 m²
Umbauter Raum: 62.642 m³

Hermann Blösch | Vöhringen (D)

Hermann Blösch | Vöhringen (D)

Kategorie: Industriebau
Ausführung: 2018
Entwurfsplanung: Juniwind Architektur, Dornbirn
Ausführungsplanung: Juniwind Architektur, Dornbirn
Nutzfläche: 8.303 m²
Umbauter Raum: 62.642 m³

Hermann Blösch | Vöhringen (D)

Bäckerei Mangold | Dornbirn (A)

Kategorie: Gewerbebau
Ausführung: 2017/2018
Entwurfsplanung: Juniwind Architektur, Dornbirn
Ausführungsplanung: Juniwind Architektur, Dornbirn
Nutzfläche: 4-256 m²
Umbauter Raum: 25.042 m³

Bäckerei Mangold | Dornbirn (A)

Bäckerei Mangold | Dornbirn (A)

Kategorie: Gewerbebau
Ausführung: 2017/2018
Entwurfsplanung: Juniwind Architektur, Dornbirn
Ausführungsplanung: Juniwind Architektur, Dornbirn
Nutzfläche: 4-256 m²
Umbauter Raum: 25.042 m³

Bäckerei Mangold | Dornbirn (A)

Jugendhaus | Biberach (D)

Kategorie: Gewerbebau
Auftraggeber: Stadt Biberach
Ausführung: 2016/2017
Nutzfläche: 929,00 m²
Umbauter Raum: 4.698,00 m³
Planung Entwurf/Einreichung: Christine Reck Architekten GmbH
Ausführungsplanung: Bauart Liebel / Kiess GmbH

Jugendhaus | Biberach (D)

Jugendhaus | Biberach (D)

Kategorie: Gewerbebau
Auftraggeber: Stadt Biberach
Ausführung: 2016/2017
Nutzfläche: 929,00 m²
Umbauter Raum: 4.698,00 m³
Planung Entwurf/Einreichung: Christine Reck Architekten GmbH
Ausführungsplanung: Bauart Liebel / Kiess GmbH

Jugendhaus | Biberach (D)

Engie Refrigeration (Cofely) | Lindau (D)

Kategorie: Gewerbebau
Auftraggeber: Brestra Invest GmbH
Ausführung: 2016
Nutzfläche Produktion: 4.460,00 m²
Nutzfläche Verwaltung: 3.845,00 m²
Planung Entwurf/Einreichung: Juniwind Architektur
Ausführungsplanung: Juniwind Architektur

Engie Refrigeration (Cofely) | Lindau (D)

Engie Refrigeration (Cofely) | Lindau (D)

Kategorie: Gewerbebau
Auftraggeber: Brestra Invest GmbH
Ausführung: 2016
Nutzfläche Produktion: 4.460,00 m²
Nutzfläche Verwaltung: 3.845,00 m²
Planung Entwurf/Einreichung: Juniwind Architektur
Ausführungsplanung: Juniwind Architektur

Engie Refrigeration (Cofely) | Lindau (D)

DMG Mori | Winterthur (CH)

Kategorie: Gewerbebau
Auftraggeber: DMG MORI Schweiz AG
Ausführung: 2013/2014
Nutzfläche: 6.745,00 m²
Planung Entwurf/Einreichung: Cukrowicz Nachbaur Architekten ZT GmbH
Ausführungsplanung: Cukrowicz Nachbaur Architekten ZT GmbH

DMG Mori | Winterthur (CH)

DMG Mori | Winterthur (CH)

Kategorie: Gewerbebau
Auftraggeber: DMG MORI Schweiz AG
Ausführung: 2013/2014
Nutzfläche: 6.745,00 m²
Planung Entwurf/Einreichung: Cukrowicz Nachbaur Architekten ZT GmbH
Ausführungsplanung: Cukrowicz Nachbaur Architekten ZT GmbH

DMG Mori | Winterthur (CH)

TOX® Pressotechnik | Weingarten (DE)

Kategorie: Industriebau
Auftraggeber: TOX® PRESSOTECHNIK GmbH & Co. KG
Ausführung: 2015/2016
Nutzfläche: 6.533,00 m²
Umbauter Raum: 39.267,00 m³
Planung Entwurf/Einreichung: Ingenieurbüro Holger Traub
Ausführungsplanung: Bauart Liebel / Kiess GmbH

TOX® Pressotechnik | Weingarten (D)

TOX® Pressotechnik | Weingarten (DE)

Kategorie: Industriebau
Auftraggeber: TOX® PRESSOTECHNIK GmbH & Co. KG
Ausführung: 2015/2016
Nutzfläche: 6.533,00 m²
Umbauter Raum: 39.267,00 m³
Planung Entwurf/Einreichung: Ingenieurbüro Holger Traub
Ausführungsplanung: Bauart Liebel / Kiess GmbH

TOX® Pressotechnik | Weingarten (D)

AGP Ingenieurgesellschaft | Bad Waldsee (D)

Kategorie: Gewerbebau
Auftraggeber: Aßfalg Gaspard Partner Ingenieurgesellschaft mbH
Ausführung: 2013/2014
Nutzfläche: 2.017,00 m²
Umbauter Raum: 9.776,00 m³
Planung Entwurf/Einreichung: Aßfalg Caspar Partner Ingenieurgesellschaft mbH
Ausführungsplanung: i+R Industrie- & Gewerbebau

AGP Ingenieurgesellschaft | Bad Waldsee (D)

AGP Ingenieurgesellschaft | Bad Waldsee (D)

Kategorie: Gewerbebau
Auftraggeber: Aßfalg Gaspard Partner Ingenieurgesellschaft mbH
Ausführung: 2013/2014
Nutzfläche: 2.017,00 m²
Umbauter Raum: 9.776,00 m³
Planung Entwurf/Einreichung: Aßfalg Caspar Partner Ingenieurgesellschaft mbH
Ausführungsplanung: i+R Industrie- & Gewerbebau

AGP Ingenieurgesellschaft | Bad Waldsee (D)

robotmech | Koblach (A)

Kategorie: Modernisierung
Auftraggeber: robotmech Stössl GmbH
Projektentwicklung: i+R Bestandsbau
Ausführung: 2011
Flächen: 1.795 m²
Architektur: Juniwind Architektur
Besonderheiten: Mehrere Modernisierungsstufen
Leistungen i+R Gruppe: Tiefengründung, Erdbau, Außenanlagen, Holzbau

robotmech | Koblach (A)

robotmech | Koblach (A)

Kategorie: Modernisierung
Auftraggeber: robotmech Stössl GmbH
Projektentwicklung: i+R Bestandsbau
Ausführung: 2011
Flächen: 1.795 m²
Architektur: Juniwind Architektur
Besonderheiten: Mehrere Modernisierungsstufen
Leistungen i+R Gruppe: Tiefengründung, Erdbau, Außenanlagen, Holzbau

robotmech | Koblach (A)

Salzmann | Hohenems (A)

Kategorie: Gewerbebau
Auftraggeber: Salzmann Formblechtechnik GmbH
Ausführung: 2011/2012
Nutzfläche: 19.258,00 m²
Umbauter Raum: 147.212,00 m³
Planung Entwurf/Einreichung: Dipl. Ing. Gerhard Wolf
Ausführungsplanung: Dip. Ing. Gerhard Wolf

Salzmann | Hohenems (A)

Salzmann | Hohenems (A)

Kategorie: Gewerbebau
Auftraggeber: Salzmann Formblechtechnik GmbH
Ausführung: 2011/2012
Nutzfläche: 19.258,00 m²
Umbauter Raum: 147.212,00 m³
Planung Entwurf/Einreichung: Dipl. Ing. Gerhard Wolf
Ausführungsplanung: Dip. Ing. Gerhard Wolf

Salzmann | Hohenems (A)

DMG Europe, DMG Austria | Klaus (A)

Kategorie: Gewerbebau
Auftraggeber: DMG MORI
Ausführung: 2005
Nutzfläche: 2.590,00 m²
Planung Entwurf/Einreichung: Oskar Leo Kaufmann
Ausführungsplanung: Oskar Leo Kaufmann

DMG Europe, DMG Austria | Klaus (A)

DMG Europe, DMG Austria | Klaus (A)

Kategorie: Gewerbebau
Auftraggeber: DMG MORI
Ausführung: 2005
Nutzfläche: 2.590,00 m²
Planung Entwurf/Einreichung: Oskar Leo Kaufmann
Ausführungsplanung: Oskar Leo Kaufmann

DMG Europe, DMG Austria | Klaus (A)

Salone No 4 | Lindau (D)

Kategorie: Gewerbebau
Auftraggeber: Birk KG
Ausführung: 2009/2010
Nutzfläche: 4.775,00 m²
Umbauter Raum: 26.480,00 m³
Planung Entwurf/Einreichung: Bauart Liebel / Kiess GmbH
Ausführungsplanung: Bauart Liebel / Kiess GmbH

Salone No 4 | Lindau (D)

Salone No 4 | Lindau (D)

Kategorie: Gewerbebau
Auftraggeber: Birk KG
Ausführung: 2009/2010
Nutzfläche: 4.775,00 m²
Umbauter Raum: 26.480,00 m³
Planung Entwurf/Einreichung: Bauart Liebel / Kiess GmbH
Ausführungsplanung: Bauart Liebel / Kiess GmbH

Salone No 4 | Lindau (D)

Sonderegger | Bronschhofen (CH)

Kategorie: Gewerbebau
Auftraggeber: Sonderegger Wil AG
Ausführung: 2010/2011
Nutzfläche: 2.737,00 m²
Umbauter Raum: 22.200,00 m³
Planung Entwurf/Einreichung: Johannes Kaufmann Architektur
Ausführungsplanung: Johannes Kaufmann Architektur

Sonderegger | Bronschofen (CH)

Sonderegger | Bronschhofen (CH)

Kategorie: Gewerbebau
Auftraggeber: Sonderegger Wil AG
Ausführung: 2010/2011
Nutzfläche: 2.737,00 m²
Umbauter Raum: 22.200,00 m³
Planung Entwurf/Einreichung: Johannes Kaufmann Architektur
Ausführungsplanung: Johannes Kaufmann Architektur

Sonderegger | Bronschofen (CH)

WolfVision | Klaus (A)

Kategorie: Gewerbebau
Auftraggeber: WolfVision Holding AG
Ausführung: 2007/2008
Nutzfläche: 3.000,00 m²
Umbauter Raum: 21.500,00 m³
Planung Entwurf/Einreichung: DI Gerhard Hörburger
Ausführungsplanung: DI Gerhard Hörburger
Foto: Gerold Wehinger

WolfVision | Klaus (A)

WolfVision | Klaus (A)

Kategorie: Gewerbebau
Auftraggeber: WolfVision Holding AG
Ausführung: 2007/2008
Nutzfläche: 3.000,00 m²
Umbauter Raum: 21.500,00 m³
Planung Entwurf/Einreichung: DI Gerhard Hörburger
Ausführungsplanung: DI Gerhard Hörburger
Foto: Gerold Wehinger

WolfVision | Klaus (A)

Spar | Hörbranz (A)

Kategorie: Gewerbebau
Auftraggeber: SPAR Österreichische Warenhandels-AG
Ausführung: 2012
Nutzfläche: 1.130,00 m²
Umbauter Raum: 7.950,00 m³
Planung Entwurf/Einreichung: DI Gerd Fussenegger
Ausführungsplanung: CAD Hammer/Schröcker GmbH

Spar | Hörbranz (A)

Spar | Hörbranz (A)

Kategorie: Gewerbebau
Auftraggeber: SPAR Österreichische Warenhandels-AG
Ausführung: 2012
Nutzfläche: 1.130,00 m²
Umbauter Raum: 7.950,00 m³
Planung Entwurf/Einreichung: DI Gerd Fussenegger
Ausführungsplanung: CAD Hammer/Schröcker GmbH

Spar | Hörbranz (A)

Käsekeller | Lingenau (A)

Kategorie: Gewerbebau
Auftraggeber: Bregenzerwälder Käsekeller GmbH
Ausführung: 2008/2009
Nutzfläche: 3.460,00 m²
Umbauter Raum: 24.420,00 m³
Planung Entwurf/Einreichung: Oskar Leo Kaufmann
Ausführungsplanung: Oskar Leo Kaufmann

Käsekeller | Lingenau (A)

Käsekeller | Lingenau (A)

Kategorie: Gewerbebau
Auftraggeber: Bregenzerwälder Käsekeller GmbH
Ausführung: 2008/2009
Nutzfläche: 3.460,00 m²
Umbauter Raum: 24.420,00 m³
Planung Entwurf/Einreichung: Oskar Leo Kaufmann
Ausführungsplanung: Oskar Leo Kaufmann

Käsekeller | Lingenau (A)

Hymer Museum | Bad Waldsee (D)

Kategorie: Industriebau
Auftraggeber: Erwin Hymer Stiftung
Ausführung: 2008/2009
Nutzfläche: 10.917,00 m²
Umbauter Raum: 99.500,00 m³
Planung Entwurf/Einreichung: Bauart Liebel / Kiess GmbH
Ausführungsplanung: Bauart Liebel / Kiess GmbH

Hymer Museum | Bad Waldsee (D)

Hymer Museum | Bad Waldsee (D)

Kategorie: Industriebau
Auftraggeber: Erwin Hymer Stiftung
Ausführung: 2008/2009
Nutzfläche: 10.917,00 m²
Umbauter Raum: 99.500,00 m³
Planung Entwurf/Einreichung: Bauart Liebel / Kiess GmbH
Ausführungsplanung: Bauart Liebel / Kiess GmbH

Hymer Museum | Bad Waldsee (D)

Sysbo | Widnau (CH)

Kategorie: Gewerbebau
Auftraggeber: Heinz Böhler
Ausführung: 2011/2012
Nutzfläche: 1.939,60 m²
Umbauter Raum: 8.724,50 m³
Planung Entwurf/Einreichung: Gmeiner Architektur
Ausführungsplanung: Gmeiner Architektur

Sysbo | Widnau (CH)

Sysbo | Widnau (CH)

Kategorie: Gewerbebau
Auftraggeber: Heinz Böhler
Ausführung: 2011/2012
Nutzfläche: 1.939,60 m²
Umbauter Raum: 8.724,50 m³
Planung Entwurf/Einreichung: Gmeiner Architektur
Ausführungsplanung: Gmeiner Architektur

Sysbo | Widnau (CH)

Weitere Referenzen

Überzeugen Sie sich von unseren Kompetenzen und finden Sie weitere Referenzen in unserer Broschüre:

Ihr Projekt im Gewerbebau mit i+R

Sie haben Interesse an einer Zusammenarbeit? Dann freuen wir uns auf Ihren Kontakt.

Standort wählen:

Ing. Eckehard Schöch

Geschäftsführung i+R Industrie- & Gewerbebau

+43 5574 6888-2914
Nachricht senden

Ing. Eckehard Schöch

Geschäftsführung i+R Industrie- & Gewerbebau

+49 69 47883440
Nachricht senden

Ing. Eckehard Schöch

Geschäftsführung i+R Industrie- & Gewerbebau

+41 43 2114400
Nachricht senden
Ing. Eckehard Schöch

Geschäftsführung i+R Industrie- & Gewerbebau

Avatar Eckehard Schöch